Drucken

Brautjungfern

Brautjungfern

Ursprünglich sollten die Brautjungfern die Braut vor bösen Geistern beschützen. Auch sie trugen bei der Hochzeit ähnliche Kleider, um die Geister von der Braut abzulenken und zu verwirren.

Heute sind die besten Freundinnen als Brautjungfern dafür verantwortlich, der Braut vor und am Hochzeitstag zur Seite zu stehen. Die Brautjungfern sollten als solche erkannt werden und sind darum sehr ähnlich (z.B gleiche Farbe oder Farbverlauf) gekleidet.

 brautjungfern19

Tipps für dich als Braut
Verschiedene Brautjungfernkleider, aber ein Look!

Die einfachere Variante, um Kleider für deine Brautjungfern zu finden: Du gibst einige grundlegende Kriterien vor (z. B. Farbe, Länge, Stil) und deine Freundinnen suchen ihre Brautjungfernkleider selbst aus.

Beliebte Farben für Brautjungfernkleider sind z.B. rosa, blau oder bordeaux.

Möglich ist es auch, deinen Brautjungfern für die Kleider eine Farbfamilie vorzugeben. So könnten deine Freundinnen sowohl ein mint Kleid tragen, aber auch in einem grünen Kleid überzeugen und trotzdem passen alle zusammen..

Ein guter Kompromiss, um alle Mädels glücklich zu machen: Wählt die Kleider in der gleichen Farbe, aber mit unterschiedlichem Schnitt. So findet jede einfacher etwas für ihren Figurtyp.

 

Vereinbart noch heute einen Termin bei uns für einen Mädelsabend-/ nachmittag und probiert diverse Kleider an. Falls die Farbe der Kleider bereits feststeht, gebt uns diese doch bitte bei der Terminvereinbarung an.

 

Termine per Whatsapp und SMS 079 723 23 21

Nützliche Infos für uns bei Terminanfragen von Brautjungfern:
- Anzahl Personen
- Wunschfarbe
- ca. Konfektionsgrössen die ihr braucht (z.B. 38 - 42 oder alle ca. 40)

 

NJ3